Direkt zum Inhalt
Mobile-First-Index

SEO-Maßnahmen 2017

Mobiler Index

Am April 2015 erfolgte ein großes Mobile Update (Mobilegeddon), so wie es Google schon angekündigt hat, wird der mobile Index zum Hauptindex. Seiten werden nun danach gereiht wie „mobile-friendly“ die Seite sich darstellt und das Update soll ab Januar 2017 in Kraft treten.

Was ist beim Mobile-First-Index zu beachten?

Diese große Umstellung wird das Google Ranking weitreichend verändern. Bis zum Januar 2017 hat die Suchmaschine auf Basis der Desktop-Versionen von Websites ihren Index erstellt. Mittlerweile werden mehr als 50 Prozent der Suchanfragen bei Google mobil generiert. Dieser Anteil wird in Zukunft nur weiter wachsen; Um den mobilen Nutzern gerecht zu werden, ist der Fokus auf den mobilen Index eine logische Schlussfolgerung. Für Unternehmen, die noch über keine mobile Version verfügen, empfiehlt es sich, diesen Schritt jetzt zu tun um auch für die zukünftigen Anforderungen des Internets gewappnet zu sein.

Die wichtigsten SEO-Kriterien im Überblick:

  • Alle relevanten Inhalte müssen mobil sichtbar sein

  • Mobil-optimiert und nutzbar für Smartphones

  • Ist es Google möglich eine Verknüpfung zwischen Mobil- und Desktopversion zu erstellen

  • Ältere Seiten können eine eigenständige, mobile Version erstellen

  • Responsive Design ist empfehlenswert in Hinsicht auf Zukunftssicherheit

Unter diesem LINK können Sie Ihre Homepage bzw. Ihren Onlineshop für mobile Endgeräte testen.

Google warnt bei nicht sicherer Verbindung (http)

Auch im Januar 2017 wird es soweit sein, dass Google Chrome seine Nutzer warnt, wenn sie einen Bestellvorgang ohne gültigem SSL-Zertifikat vornehmen. Diese Änderungen sind in der Google Chrome Version 56 vorgemerkt. Jeder, der Benutzerdaten speichert oder einen Onlineshop besitzt sollte von http auf https umsteigen. Google bemüht sich das Web sicherer zu machen und in Zukunft wird es immer mehr Verschärfungen geben, bis schlussendlich eine Warnung auch auf traditionellen Homepages ohne Login oder Zahlungsabwicklung erscheinen wird.

Unter diesem LINK können Sie Ihre Homepage bzw. Ihren Onlineshop auf gültige SSL-Verschlüsselung hin testen.

Tags
SEO
Mobile-Index
Google-Ranking