Direkt zum Inhalt
Drupal 8

Drupal 8

Drupal 8 wurde im November 2016 veröffentlicht und bietet große Veränderungen zu Drupal 7. Mittlerweile wurde auch PSR-4 in Drupal 8 standardisiert, sowie Composer und Symfony 2, das dem Drupal-System eine gesteigerte Wiederverwendbarkeit bietet und höheren Nutzerkomfort.

Mit Drupal 8 werden keine Websites mehr erstellt, sondern Plattformen und digitale Erlebnisse geschaffen.

Die wichtigsten Features und Neuerungen in Drupal 8:

  • PSR-4 standardisiert
  • Composer
  • Symfony 2
  • Twig-Templating-System
  • Auf HTML 5 basierend
  • Verbessertes Blog-System
  • Backend ist verbessert worden und Reponsive
  • Benutzerdefinierte Formulare
  • REST-API im Core integriert
  • Vollständiger WYSIWYG-Editor im Core
  • In-Place Editing
  • Theme Component Library
  • Breakpoint und Responsive Image werden unterstützt
  • Neuer Configuration Manager

Drupal 8 wurde in objektorientierem PHP komplett neu geschrieben und nutzt das PHP-Framework Symfony 2, es ist mittlerweile eines der beliebtesten PHP-Frameworks und beschränkt die Konfiguration auf das Minimum.

Als sichere und schnelle Template Engine ist Twig im Drupal-Core integriert worden, damit können komplexe Templates mit wenig Zeitaufwand erstellt werden. Dadurch steigt auch die Sicherheit des Drupal-Systems, weil kein PHP-Code in Template Dateien eingebettet werden kann.

Welche Drupal 7 Module haben es ins Core-System von Drupal 8 geschafft:

  • Admin Menu Bar
  • Admin Views
  • Back to Site
  • Better Block System
  • Captions
  • CKEditor
  • Entity Translations
  • Entity Reference
  • Feldtypen: Date Field, Email Field, Link, Telephone Field, URL Field
  • HTML5
  • Inline Editing
  • Module Filter
  • More HTML5
  • Multiple Instances of a Block
  • Responsive Bartik
  • Responsive Images
  • Simplified Admin Menu
  • Title Translations
  • Tours
  • Views
  • Views Bulk Operations
  • Views Modes
  • Views Responsive Grids

PHP Version für Drupal 8

Minimale PHP Version Empfohlene PHP Version Von uns getestet
5.5.9 5.5.21 oder 5.6.5 PHP 7

Die Minimale PHP Version ist 5.5.9, empfohlene Version laut Drupal ist die 5.5.21 oder 5.6.5, getestet wurde das CMS-System mit der PHP 7 Version und einer MYSQL 5.6 Version ohne Probleme.

Performance

Um eine schnelle Performance des Systems zu gewährleisten ist das PHP Modul Opcache nötig, es wird dringend empfohlen dieses Modul zu installieren. Im Drupal Backend unter Berichte - Statusbericht können Sie überprüfen ob das Modul ordnungsgemäß installiert wurde, auch bei der Installation von Drupal 8 werden Sie darauf hingewiesen.

Tags
Drupal 8
Drupal
Homepage